Wollstübele in Ulten

>>Video abspielen
 

Sozialgenossenschaft Lebenswertes Ulten:

Das Projekt Lebenswertes Ulten entstand bereits vor einigen Jahren. Da beinahe die gesamte gewonnene Wolle im Ultental wieder verworfen wurde, entschloss man sich etwas gegen die Verschwendung dieser wertvollen Faser zu unternehmen. Vor 20 Jahren wurde dann die Winterschule Ulten (www.winterschule-ulten.it) gegründet, in welcher der Umgang mit Wolle, aber auch Holz und Kräutern gelehrt wird.
 
Wollstübele - Lebenswertes Ulten
Bekleidung aus Wolle
Wir haben in Kuppelwies/Ulten unsere Produktionsstätte und ein kleines Geschäft.
Dort produzieren wir Filze und Stoffe, welche dann von verschiedenen Frauen weiterverarbeitet bzw. vernäht werden.Wir machen Bekleidung, Taschen, Schuhe, Sitzunterlagen und viel für den Wellnesbereich in Hotels und deren Dekoration. Angestellte sind bei uns fast ausschließlich Frauen.


Das geförderte Projekt:

Ethical Banking ermöglichte dem Wollstübele in Kuppelwies durch einen Förderkredit über 30.000 € den Ankauf einer Nassfilzmaschine zur Qualitätssteigerung sowie die Einrichtung des Verkaufsraumes.
 
Endprodukte - schön verpackt
Filze und Stoffe
Rohstoff Wolle
Führung durch das Wollstübele
Das Filmteam
Waltraud Schwienbacher im Wollstübele
 

„Da unser Einsatz für die Sozial- genossenschaft unentgeltlich erfolgt, gestaltete es sich schwierig den Aufbau des Wollstübeles zu finanzieren. Dafür sind wir Ethical Banking sehr dankbar.“

WALTRAUD SCHWIENBACHER
 
 

Kreditnehmer:

SG Lebenswertes Ulten
Kuppelwies - Ulten
Betrag: 30.000 Eur

Kreditinstitut:

Ethical Banking
Raiffeisenkasse Bozen

 

Kontakt:

Lebenswertes Ulten
G. Z. Schmiedhof 349
39016 St. Walburg
info@bergauf.it
www.bergauf.it