Ansitz Dornach
 

Video Jahr 2020 abspielen


>>Video Jahr 2015 abspielen



>>guarda il filmato anno 2015
 

Ansitz Dornach, Patrick Uccelli erzählt:

Vor 5000 Jahren besiedelten die ersten Menschen die Hänge oberhalb von Salurn, dort wo heute der Ansitz Dornach steht. Später wurde es dann eine Hofstelle und im Jahre 1836 von meiner Familie gekauft. Seit 2008 produzieren wir hier biologische Weine: Blauburgunder, Weißburgunder und auch Gewürztraminer. Seit kurzem bieten wir für unsere Gäste auch Urlaub auf dem Bauernhof in der neu renovierten Ferienwohnung direkt am Hof. Gerne verwöhnen wir unsere Gäste dabei mit hofeigenen, biologischen Produkten wie Eiern, Marmelade, Obst und Gemüse sowie natürlich unseren Weinen.
 
Ansitz Dornach oberhalb von Salurn
Trauben kurz vor der Lese am Ansitz Dornach
Bio-Winzer Patrick
Der Ansitz von oben
Caroline, Roland (Ethical Banking), Patrick
Tiere am Hof
Ansitz Dornach mit Rosen
Weinsortiment Dornach

Das geförderte Projekt

Mit viel Hingabe wird der biologische und nachhaltige Lebensstil an diesem Hof gelebt und weitergegeben. Mithilfe des Förderkredits von 50.000 Eur konnte die Ferienwohnung umgebaut werden und im Weinberg wurden Ausbesserungsarbeiten an Zufahrtswegen durchgeführt.
 
der herrliche Ansitz Dornach oberhalb von Salurn
Ansitz/Tenuta Dornach
Patrick Uccelli und Roland (Ethical Banking)
 

„Mir gefällt die Idee von Ethical Banking: Bewusst auf den Zinssatz zu verzichten um ein lokales Projekt zu unterstützten."

Patrick Uccelli
 

Kreditnehmer:

Patrick Uccelli
Weinkellerei Dornach
Betrag: 50.000 Eur

Kreditinstitut:

Ethical Banking
Raiffeisenkasse Bozen

 

Kontakt:

Ansitz Dornach
Dornachstrasse 12,
Salurn
Tel. +39 338 69 73 946
Fax +39 0471 884789
info@ansitzdornach.it