Ethical Banking Festgeld. Wissen wofür.

Bei Ethical Banking gibt es nur Produkte, welche höchste Sicherheit bieten und bei welchen der Sparer sein eingesetztes Kapital jederzeit zur Verfügung hat. Wir distanzieren uns von Spekulationen und großem Gewinnstreben und fördern lokale und überschaubare Kreisläufe - bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt und die Sinnhaftigkeit der Geldanlage.

Je nach Ethical Banking Partnerkasse bieten wir als Sparprodukte das klassische, nominative Sparbuch oder auch die Festgeldanlage an.
Bei der Festgeldanlage wählt der Sparer den Bereich, in welchem sein Geld wirken soll, selbst aus und hat daher neben den klassischen Anlagekriterien Sicherheit, Verfügbarkeit und Rendite noch einen weiteren Vorteil: den Verwendungszweck selbst zu bestimmen.
Eine weitere Besonderheit besteht darin, dass der Kunde den Zinssatz (mit vorgegebenen Höchstzinssätzen) selbst wählen und somit direkt den Kreditzinssatz beeinflussen kann. Wir als Raika geben nämlich den Durchschnittszinssatz der Sparer pro Linie als Kreditzinssatz weiter mit einem geringen Aufschlag (0,5 bis max. 1%) zwecks Kostendeckung und verzichten somit auf einen Teil des Gewinns. Sollte der Sparer also auf einen Teil der Zinsen verzichten, kommt dies direkt dem geförderten Projekt zugute.
Voraussetzung für den Abschluß einer Festgeldanlage ist ein Kontokorrent bei der jeweiligen Partnerkasse.

Hier die aktuellen Konditionen der Festgeldanlage Ethical Banking (jeweils Bruttozinssatz):
 

 
 
Laufzeit (Monate)
Zinssatz (max.)
36 Monate  
max. 0,3%
Pönale vorz. VK 
0,05% fix